Eifelsteig Etappe 4

Hier geht es direkt zur Karte.

Start für die heutige ca. 24 km weite Etappe 4 ist Einruhr und zwar zwischen zwei Häusern das steile „Konsumspättche“ hinauf. Es gibt direkt am Ortseingang einen großen Parkplatz, der sehr nah an der Startposition unserer heutigen Etappe liegt.

Der anschließende Weg führt hoch über Einruhr entlang des Rursees, wo sich entlang des Weges immer wieder total schöne Ausblicke auf den See bieten. Dabei folgt der Weg anfänglich der sogenannten Wasserlandroute durch waldreiches Gebiet.

Es folgt ein steiler Aufstieg, dem Schild „Wollseifen“ folgend bevor man auf ein wiesenreiches freies Plateau gelangt, von der Ferne erspähen wir dabei die Burg Vogelsang.

Unser Weg führt uns an der Wüstung Wollseifen vorbei, wo wir eine kleine Pause einlegen und uns über die Vergangenheit des verlassenen Dorfes anhand einiger Schautafeln informieren können.

       

Anschließend erreichen wir nach ca. 3 km die Burg Vogelsang, die wir uns näher ansehen, hier weicht unsere Route etwas vom Eifelsteig ab.

   

Kurz hinter dem Tor zur Einfahrt in das Gelände setzen wir unsere Wanderung Richtung Gemünd fort, dabei folgen noch einige leichte Ab- und Aufstiege durch meist waldreiches Gebiet.

Am „Eifel-Blick“, einem Aussichtpukt hoch auf einer Wiese gelegen, erhaschen wir noch einen Fernblick über das Urfttal und auf Gemünd…..

 

bevor wir durch Wälder nach Gemünd gelangen, wo wir uns erst einmal bei einem großen Spaghettieis stärken.

Die Touristen-Information, wo wir unseren nächsten Stempel abholen ist sehr schön, total gepflegt, man kann sich dort informative Filme anschauen und Kinder können dort spielen.

Für diese sehr abwechslungsreiche und informative Wegstrecke des Eifelsteigs haben wir knapp fünfeinhalb Stunden gebraucht, die Wege sind gut befestigt und außer einer Steigung auch leicht begehbar.

 


 

Wir haben den Weg mit einem Smartphone aufgezeichnet und stellen die Aufzeichnungen hier als QR-Code sowie als direkten Link zur Verfügung:

KML QR-Code

Google Earth KML

GPX QR-Code

GPX Track

PCX5 QR-Code

PCX5 Track

Tagged . Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.